Dienstleistungen

Innerhalb des MAIRON Steel-Concrete Processing Center kann die folgende Verarbeitung von metallurgischen Produkten durchgeführt werden:

  • Betonstahlformung;
  • Sauerstoff- und Plasmaschneiden von Blechen;
  • Längsschneiden (Streifen) von Streifen;
  • Längs- und Querausblendung der Streifen;
  • Querschneiden von Streifen;
  • Längenschneiden von Stangen, Profilen;
  • Sandstrahlen und Grundieren.

Mechanisches Schneiden langer metallurgischer Produkte

Rohmaterial: runder / breiter / quadratischer Stahl, gewalzte / geschweißte Rohre, warmgewalzte Profile

Weiterlesen

Längsschnitt (Streifen), Găeşti

BSL 2.00-Dateizeile Rohmaterial: warm / kaltgewalztes Band; Verarbeitete Produkte: Streifen (Ringe); Maßbereich der verarbeiteten Produkte:  – Dicke: 0,40 – 2,00 mm;  – Mindestbreite: 30 mm. BSL 6.00-Dateizeile Rohmaterial: warm / kaltgewalztes Band; Verarbeitete Produkte: Streifen (Ringe); Maßbereich der verarbeiteten Produkte:  – Dicke: 1,50 – 6,00 mm;  – Mindestbreite: 30 mm

Weiterlesen

Sauerstoff- und Plasmaschneiden

Die Verarbeitungskapazität der Bleche durch Schneiden mit Sauerstoff und Plasma in MAIRON beträgt 12000 Tonnen / Jahr. Sauerstoff- und Plasmaschneidmaschinen in Bukarest: OXY 40 – zum Schneiden mit Sauerstoffgas (max. 300 mm dick); OXY 25 und OXY 30 – zum Schneiden mit Sauerstoff (max. 300 mm) und Plasma (max. 15…

Weiterlesen

Flache und lange Produkte schleifen und grundieren

Bukarester Strahl- und Grundierungslinie Rohstoff: Warmgewalzte Bleche mit Dicken von 6-200 mm; Warmgewalzte Profile mit Abmessungen: UNP 65-400; INP 65-400; HEA / HEB / HEM / IPE 80-1000; Ecken mit den Abmessungen: 30x30x3 – 200x200x20 mm; Laminierte / geschweißte Rohre, max. 503 mm oder seitlich max. 400 mm. Stahlsorten: jede…

Weiterlesen

Kommentare sind geschlossen.